– die Kinderbuch-App

Ein digitales Highlight für Ihre Bibliothek – exklusiv bei der divibib: TigerBooks bietet beliebte Kinderbuch-Titel in einer kindgerechten Umgebung und mit vielen tollen Entdeckerfunktionen – alles in einer einzigen App!

Kinder können die Geschichten der beliebtesten Kinderbuch-Helden nun auf Smartphone oder Tablet lesen oder vorlesen lassen – zuhause oder unterwegs: Conni, Bibi & Tina, Yakari, das Sams, der Regen­bogenfisch, Prinzessin Lilifee, Pettersson & Findus, die Olchis und mehr sind hier dabei. 2.000 Top-Titel als Lese- und Hörspaß!


Fragen und Antworten

Allgemeines

Tigerbooks ist eine interaktive Kinderbuch-App mit über 2.000 interaktiven Büchern, eBooks und Hörbüchern für Kinder im Alter zwischen 2 und 12 Jahren. Die App bietet:

  • Vorlesefunktion, Sounds & Animationen, Audiorekorder
  • Puzzle & Malbuchfunktionen, Memo- und Lernspiele
  • Kindersichere Umgebung
  • Titeln von bekannten Autoren und beliebten Charakteren
  • Tiger „Tibo“, begleitet die App und hilft Kindern sich zurechtzufinden

Eine Lizenz für Tigerbooks ist ein Zugang für einen Nutzer auf das Angebot von Tigerbooks. Bei der divibib stehen 1-, 2- oder 3-Jahres-Lizenzen zum Kauf zur Verfügung.

Die gekauften Lizenzen können dann an Nutzer verliehen werden. Die Dauer der Leihfrist wird, wie üblich, von der Bibliothek festgelegt. Eine Lizenz kann dabei immer nur von einem Nutzer gleichzeitig genutzt werden.

Hat eine Bibliothek also z.B. 20 Tigerbooks Lizenzen erworben, so können immer maximal 20 Nutzer gleichzeitig auf das Angebot  zugreifen.

 

 

 

Vorteile für den Nutzer:

  • Kindersichere und kostenfreie App für iOS und Android ohne Kaufanreize
  • Login mit den gewohnten Nutzerdaten der Bibliothek
  • Breite Titelauswahl bekannter Verlage und beliebter Charaktere
  • Motivation durch Lern- und Lesespiele, Vorlesefunktion, Audiorekorder
  • Medien online und offline nutzbar
  • Jede Lizenz bietet unbegrenzten Zugriff auf den kompletten Medienpool
  • innerhalb der Leihfrist Keine Einschränkung bei der Anzahl der Medien oder der Downloads
  • Jederzeit und überall verfügbar – ideal für unterwegs

Vorteile für die Bibliothek:

  • Anbindung für jede Bibliothek möglich - unabhängig von einer Onleihe
  • Einfache Anbindung über die eMedienschnittstelle
  • Individueller Begrüßungstext und Bibliothekslogo auf der Anmeldeseite
  • Keine Speicherung personenbezogener Daten
  • Keine Anschaffung von neuer Hard- und Software nötig
  • Professionelle Medienauswahl mit Fokus auf Leseförderung und Leseanreize
  • Geeignet um Deutsch als Fremdsprache zu lernen
  • Ständiger Ausbau des Medienangebotes
  • Anzahl der Lizenzen und Leihfrist kann ganz nach Bedarf pro Bibliothek gewählt werden

Viele beliebte und große Kinderbuchverlage und Kinderbuchhelden sind an Board:

 

Kinderbuch-Verlage: Kinderbuch-Helden:
  • Bastei Lübbe
  • Carlsen
  • Coppenrath
  • Dtv
  • Dressler
  • Janosch film & medien
  • Loewe
  • Oetinger
  • Panini
  • Ravensburger
  • Thienemann
  • Tulipan
  • Beltz
  • NordSüd Verlag AG
  • Und viele mehr
  • Yakari
  • Pettersson und Findus
  • Die Olchis
  • Conni
  • Bibi & Tina
  • Prinzessin Lillifee
  • Janosch
  • Der Regenbogenfisch
  • Der kleine König
  • Piggeldi und Frederick
  • und viele mehr

Nutzungsmöglichkeiten

Das Vormerken ist aktuell nicht möglich. Sind alle Lizenzen entliehen, erhält der Nutzer von Tigerbooks eine Hinweismeldung, dass alle Lizenzen entliehen sind und die Information, ab welchem Datum wieder eine Lizenz frei ist.
Aufgrund der hohen Nachfrage nach einer Vormerkfunktion zur Reservierung des nächsten freien Zugangs, ist Tigerbooks aktuell bereits dabei diese Funktion zu entwickeln.

 

Eine Vorzeitige Rückgabe ist technisch aktuell nicht möglich.

 

Eine Verlängerung der Ausleihe ist technisch nicht möglich. Der Nutzer kann nach Ablauf der Leihfrist sich jedoch direkt erneut eine Lizenz ausleihen, sofern eine freie Lizenz verfügbar ist.

 

Ja, ein Nutzer kann sich während der Ausleihzeit beliebig oft an- und wieder abmelden.

 

Ja. Wir vergeben gerne einen Testzugang. Sprechen Sie uns an.


Tigerbooks im Konsortium / Verbund

Bibliotheken können die Lizenzen zeitgleich erwerben und damit ein Konsortium bilden um dadurch in eine günstigere Preis-Staffel zu gelangen.

Jede Bibliotheken erwirbt dabei genau die für Sie definierte Anzahl an Lizenzen. Ein Tausch o. Übertragen der Lizenzen unter den Konsortiums-Teilnehmern ist nicht möglich

 

  • Konsortien können sich innerhalb einer Region oder eines Onleihe-Verbundes bilden
  • Ein überregionales- oder nationales Konsortium ist ausgeschlossen
  • Ausnahmen hierzu kann ein Verbund sein, der sich explizit aus spezifischen Gründen überregional geschlossen hat
  •  Ein Konsortium kann nur zustande kommen, wenn alle beteiligten Bibliotheken sich auf folgende Punkte einigen können:
    • Ein Starttermin
    • Eine gemeinsame Laufzeit
    • Eine Lizenzart
  • Es gibt keine Beschränkung über die Anzahl an teilnehmenden Bibliotheken oder Lizenzen insofern die obigen Kriterien zutreffen
  • Lizenzen für Präsenzgeräte sind von einer Konsortiumsbildung ausgeschlossen

Integration in Onleihe und Opac

Nein. Tigerbooks und Onleihe sind zwei voneinander unabhängige Angebote. Die besonderen Inhalte der Tigerbooks-App können technisch auch nur mit der Tigerbooks-App wiedergegeben werden. Ein Verweis über Werbebilder von der Onleihe auf Tigerbooks und umgekehrt ist für die Zukunft aber generell denkbar.

 

Tigerbooks bietet an die Titel in den Opac einer Bibliothek einzuspielen und stellt hierzu eine Schnittstelle mit einer entsprechenden Dokumentation für die Softwarehäuser bereit.

Da sich das Angebot von Tigerbooks unter dem Abo-Zugang sehr dynamisch ändern kann, ist ein solcher Online-Abruf der Katalogdaten sinnvoll und notwendig, damit der Opac stets den genauen aktuellen Bestand wiedergeben kann. Bei Interesse stellen wir Ihnen die Dokumentation gerne zur Verfügung. Mit dieser kann der Softwareanbieter prüfen, ob eine Einbindung der Titeldaten in den Opac der Bibliothek möglich gemacht werden kann.