Chancen 2022: Stadt. Raum. Bibliothek.

Eine gemeinsame Konferenz des Berufsverbandes Information Bibliothek e.V., der Stadtbüchereien Düsseldorf und der ekz.bibliotheksservice GmbH

Die Anmeldung zur Konferenz "Chancen 2022: Stadt. Raum. Bibliothek" am 18. und 19. Mai in Düsseldorf ist möglich. Bitte schreiben Sie an Johannes.Neuer@ekz.de, um sich anzumelden.

Die Teilnahmegebühr beträgt mit Dienstherrengenehmigung 89 EUR und ohne Dienstherrengenehmigung 195 EUR. Eine Musterformulierung für die Dienstherrengenehmigung lassen wir Ihnen gerne per E-Mail zukommen. Bitte vermerken Sie den Wunsch einfach in Ihrer Anmeldung.

Mittwoch, 18. Mai 2022

17:30 Uhr

Führung durch die Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf im KAP1

Konrad-Adenauer-Platz 1, 40210 Düsseldorf

19:00 - 21:00 Uhr

Vorabendempfang in der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf im KAP1

Konrad-Adenauer-Platz 1, 40210 Düsseldorf

Donnerstag, 19. Mai 2022

UFA-Palast Düsseldorf (gegenüber der Zentralbibliothek)

Worringerstraße 142, 40210 Düsseldorf

09:30 - 10:00 Uhr

Ankommen und Registrierung

10:00 - 10:15 Uhr

Grußworte

Dr. Norbert Kamp
Direktor der Stadtbüchereien Düsseldorf

Barbara Lison (Videobotschaft)
Direktorin der Stadtbibliothek Bremen, IFLA-Präsidentin 2021-2023

Johannes Neuer
Bibliothekarischer Direktor der ekz.bibliotheksservice GmbH

10:15 - 11:15 Uhr
Imagination and Participation:
I have to change to stay the same

Rob Bruijnzeels
Bibliothekar, Ministerium für Vorstellungskraft, Rotterdam

Moderation: Yilmaz Holtz-Erşahin
Leiter der Stadtbibliothek Mannheim

11:30 - 12:30 Uhr
Die Zukunft der Innenstadt: HANAU aufLADEN

Martin Bieberle (virtuell)
Geschäftsführer der Hanau Marketing GmbH

Moderation: Sylvia Gladrow
Leiterin der Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Bonn, stellvertretende Vorsitzende des BIB

12:30 - 14:30 Uhr
Mittagsbuffet in der Zentralbibliothek der Stadtbüchereien Düsseldorf im KAP1 und Bibliotheksführung
14:30 - 15:15 Uhr
Mehr Demokratie wagen: Anforderungen an den öffentlichen Raum

Katja Mitteldorf
Stellvertretende Fraktionsvorsitzende, Sprecherin für Kulturpolitik sowie Religionsfragen, DIE LINKE. im Thüringer Landtag

Moderation: Prof. Dr. Tom Becker
Direktor der Stadtbibliothek Hannover

15:15 - 16:15 Uhr
Digital, analog mit Herz & Hirn: Die neue Zentralbibliothek im KAP1 – ein neuer “Dritter Ort” für Düsseldorf

Stephan Schwering
Leiter der Zentralbibliothek im KAP1, Stadtbüchereien Düsseldorf

Moderation: Tanja Erdmenger
Leiterin der Stadtbücherei Augsburg

16:15 - 16:30 Uhr
Zusammenfassung, Dank und Verabschiedung

Dr. Jörg Meyer
Geschäftsführer der ekz.bibliotheksservice GmbH

Hinweise zu Anmeldung und Teilnahme

Wir freuen uns sehr darauf, Sie am 19. Mai 2002 zu unserer Chancen-Konferenz in Düsseldorf zu begrüßen! Bitte geben Sie bei Ihrer Buchung an, ob Sie am Vorabendempfang am 18. Mai teilnehmen. Führungen durch die Düsseldorfer Zentralbibliothek im KAP1 werden am Mittwoch, 18. Mai, ab 17:30 Uhr und am Donnerstag, 19. Mai, in der Mittagspause angeboten. Wenn Sie an einer Führung interessiert sind, geben Sie bitte bei Ihrer Anmeldung Ihren Wunschtermin an.

Corona-Hinweise

Die Konferenz wird unter den zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regelungen des Landes Nordrhein-Westfalen durchgeführt. Nach diesen Regelungen richten sich auch die Zugangsvoraussetzungen. Informationen zu den aktuellen Richtlinien finden Sie auf der Internetseite der Stadt Düsseldorf. Bitte beachten Sie, dass in jedem Fall während der Vorträge Maskenpflicht besteht. Wir speichern Ihre Daten im Zusammenhang mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung zum Zweck des Gesundheitsschutzes und der Nachverfolgung von Infektionsketten im Zusammenhang mit Covid-19. Ihre personenbezogenen Daten werden an die jeweils zuständige Behörde (Gesundheitsamt) übermittelt, sofern dies zur Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen erforderlich wird. Sollte die Durchführung der Veranstaltung aufgrund der Corona-Situation in Präsenz nicht zulässig oder seitens der ekz.bibliotheksservice GmbH nicht vertretbar sein, behalten wir uns vor, die Veranstaltung kurzfristig virtuell durchzuführen. In diesem Fall erhalten alle angemeldeten Personen das Buch “Imagination & Participation” von Rob Bruijnzeels und Joyce Sternheim per Post. Dafür berechnen wir Ihnen anstelle der Teilnahmegebühr einen Unkostenbeitrag von 29,95 EUR.

Datenschutzhinweise

Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Veranstaltung werden verarbeitet, um

  • die Chancen-Konferenz organisieren und durchführen zu können,
  • eine etwaige Teilnahmebescheinigung auszustellen,
  • im Anschluss eine Umfrage mit dem Umfragetool der easyfeedback GmbH durchzuführen und
  • die Zahlung des Teilnahmebeitrags bzw. des Unkostenbeitrags abzuwickeln.
Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen. Mit der Anmeldung per E-Mail zur Chancen-Konferenz 2022 erklären Sie sich mit der Verarbeitung Ihrer Daten einverstanden.

ekz Deutschland

ekz bibliotheksservice GmbH
Bismarckstraße 3
72764 Reutlingen

E-Mail: info@ekz.de
Tel.: +49 7121 144-0
ekz Österreich

ekz.bibliothesservice GmbH
Schumacherstraße 14,
5020 Salzburg

E-Mail: info@ekz.at
Tel. +43 662 844699
divibib

divibib GmbH
Bismarckstraße 3
72764 Reutlingen

E-Mail: info@divibib.com
Tel. +49 7121 144-0
Kundenportal